Datenschutz auf den Lands' End-Webseiten

Wie Sie es von uns gewohnt sind, handeln wir auch hier immer in Ihrem Sinn nach unseren festen Grundsätzen für Fairness, Offenheit und Vertrauen. Die Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes werden von uns dabei nicht nur erfüllt, sondern zum Großteil sogar noch sensibler behandelt.

Die nachfolgenden Informationen beantworten Ihnen hoffentlich alle offenen Fragen. Sollte ein Aspekt dennoch unbeantwortet bleiben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns gebührenfrei an. 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche: 0800 - 90 90 500.

Datensicherheit und Datenschutz bei Lands' End im Überblick:


1. Welche Informationen sammeln Sie von mir, wenn ich Ihre Webseiten besuche?
2. Ihr persönliches Nutzer-Datenkonto
3. Was sie über Webtracking, Empfehlungen und Retargeting unserer Website wissen sollten:
4. Sie mögen keine Cookies?
5. E-Mail-Kontakte mit Lands' End
6. Soziale Netzwerke
7. So erreichen Sie uns

Welche Informationen sammeln Sie von mir, wenn ich Ihre Webseiten besuche?

Beim Aufbau unserer Webseiten sind wir nach dem Prinzip vorgegangen, uns auf ein Minimum an Informationen zu beschränken. Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an kommunikation@landsend.de. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.Welche einzelnen Daten genutzt werden, hängt letztendlich davon ab, welche der folgenden Dienstleistungen Sie in Anspruch nehmen:

Wenn Sie einen Katalog anfordern

Damit Sie Ihre Lands' End-Kataloge bequem und regelmäßig erhalten, speichern wir die folgenden Daten: Anrede, ggf. den akademischen Titel, Vorname, Familienname, Straße und Hausnummer, Postleitzahl und Ort. Darüber hinaus bitten wir Sie um Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse (für den Fall, dass wir eilige Rückfragen haben sollten) und um Ihr Geburtsdatum (so erschweren wir es einer anderen Person, unter Ihrem Namen etwas zu bestellen). Wenn Sie unsere interessanten Informationen und Angebote künftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke bei uns jederzeit widersprechen. Bitte senden Sie uns hierzu eine kurze Email - unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift und ggf. Ihrer Email - an datenschutz@landsend.de.

Wenn Sie bei uns einkaufen

Hierfür brauchen wir Ihre komplette Postanschrift sowie Ihren Vor- und Nachnamen. Um eventuelle Rückfragen schneller klären zu können, wäre es sehr hilfreich, wenn Sie uns auch Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse nennen. Wenn Sie sich für die unkomplizierte Bezahlung per Kreditkarte entscheiden, benötigen wir von Ihnen die Kreditkartendetails. Wir verschlüsseln Ihre persönlichen Informationen bei der Bestellung folgendermaßen:
Eingesetztes Verschlüsselungsprotokoll: SSL 3.0
Schlüsselaustausch : RSA 1024 Bit
Verschlüsselung der Nutzdaten: RC4 128 Bit / Triple-DES 112/168 Bit

Bonitätsprüfung

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ein. Für Bestellungen aus Deutschland geschieht dies bei der infoscore Consumer Data GmbH, für Bestellungen aus Österreich bei der CRIF GmbH. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die infoscore Consumer Data GmbH bzw. an die CRIF GmbH.

Newsletter

Das Versenden von unverlangten Angebots-E-Mails lehnen wir bei Lands' End strikt ab, wir betrachten so etwas als Belästigung. Aus diesem Grund geben wir E-Mail-Adressen auch niemals weiter. Wenn Sie jedoch regelmäßige Informationen oder Angebote per E-Mail wünschen, können Sie unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anfordern. Auch hier gilt - Sie können diesen Service jederzeit und problemlos abstellen.

Sie finden am Ende jedes Newsletters einen Link, mit dem Sie den Newsletter abbestellen können. Das können Sie natürlich auch telefonisch kostenfrei unter 0800 - 90 90 500 oder per E-Mail an kommentare_nl@landsend.de tun. Oder Sie verwenden folgenden Link: https://www.landsend.de/de_DE/Newsletter. Falls Sie sich bei Eingabe der E-Mail-Adresse vertippen oder Sie sich ursprünglich mit einer anderen E-Mail-Adresse angemeldet haben, kann es passieren, dass Sie auch weiterhin den Newsletter erhalten. Wenden Sie sich dann bitte direkt an kommentare_nl@landsend.de, und wir löschen Ihre Adresse manuell aus unserer Datenbank.

Adressbuch

Für diesen Service brauchen wir die Adressen, die wir berücksichtigen sollen.

Weitergabe von Adressen

Von Zeit zu Zeit tauschen wir über einen neutralen Treuhänder geringe Mengen von Adressen mit anderen Versandhandels-Unternehmen (nur Anrede, ggf. Titel, Vorname, Name und Postanschrift). Diese Unternehmen sehen wir uns vorher immer genauestens an. Dabei achten wir auf die Seriosität und überlegen uns sehr genau, ob das Angebot dieses Unternehmens hinsichtlich Qualität und Service überhaupt für Sie interessant sein könnte. Unsere Kundenadressen werden niemals vermietet oder gar verkauft. Wenn Sie die Weitergabe Ihrer Adresse nicht wünschen, dann teilen Sie uns das bitte mit (entweder gebührenfrei per Telefon unter 0800 - 90 90 500 oder per E-Mail - bitte fügen Sie der Nachricht Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse bei) und wir nehmen Sie sofort in die Sicherheits-Sperrdatei auf.

Noch ein deutlicher Hinweis: Wir speichern nur die persönlichen Daten, die Sie uns mitteilen. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Bitte geben Sie uns möglichst schon beim ersten Kontakt Bescheid, wenn Sie die Weitergabe Ihrer Adresse nicht wünschen. So vermeiden wir von vornherein jedes Missverständnis. Danke.

adreko AdressenschutzWir schützen unsere Kunden mit dem adreko-Kontrolladressen-System: Das anwaltlich begutachtete und komplett datenbankgestützte adreko-System deckt einen illegalen Zugriff auf Adressen auf, sobald diese Adressen kontaktiert werden. Nutzern illegal erworbener Adressen wird ein Missbrauch rechtssicher nachgewiesen.

Das Siegel zeigt: Bei uns steht die Sicherheit Ihrer Adressen im Vordergrund.

Ihr persönliches Nutzer-Datenkonto

Unsere Internet-Kunden wünschen sich größtmöglichen Komfort bei der Abwicklung ihrer Bestellung über das Internet. In diesem Zusammenhang äußerten viele von ihnen den Wunsch nach einem „Gedächtnis” für Adressen, die sie uns bereits bei einer früheren Bestellung übermittelt haben.

Um diesem Wunsch gerecht zu werden, haben wir unserem Internet-Service das „Persönliche Kundenkonto” hinzugefügt. Ein solches Kundenkonto ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten fest bei uns zu hinterlegen, sodass sie jederzeit abrufbar sind. Zur Zeit können wir eine unbegrenzte Anzahl von Lieferadressen speichern. Die Daten werden in einer sicheren Datenbank verwaltet, zu der niemand außer Ihnen Zugang hat. Alle Daten werden über ein sicheres Übertragungsverfahren, SSL, verschickt und abgerufen.

Was Sie über Webtracking, Empfehlungen und Retargeting unserer Website wissen sollten:

Bei jedem Zugriff auf unsere Seite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst. Wir erheben auch Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem ihres Computers. Wir erfassen weiter, von welcher Website aus der Zugriff auf unsere Seite erfolgte. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

Des Weiteren erheben wir außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website durch die Verwendung sog. Browser-Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen unseren Systemen, das Gerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen. Sobald ein Nutzer auf die Plattform zugreift, wird ein Cookie auf die Festplatte des Computers des jeweiligen Nutzers übermittelt. Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und noch mehr auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Sie ermöglichen uns, Ihren Computer wieder zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren und dadurch:

  • Informationen über Ihre bevorzugten Aktivitäten auf der Website zu speichern und so unsere Website an Ihren individuellen Interessen auszurichten. Dies beinhaltet bspw. Werbung, die Ihre persönlichen Interessen entspricht.
  • Die Geschwindigkeit der Abwicklung Ihrer Anfragen zu beschleunigen.

In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die oben erläuterten Daten über Ihre Nutzung der Website gespeichert. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht. Wie Sie den Einsatz von Browser-Cookies unterbinden können, erfahren Sie hier.

Tracking

Unsere Website verwendet sog. Tracking-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unsere Website interessiert haben, auf den Websites unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Analyse erfolgt unter einem Pseudonym und es werden keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Falls Sie der Erstellung von Nutzungsprofilen nicht zustimmen, können Sie dem durch Nachricht an uns widersprechen. Es wird dann ein spezielles Opt-out-Cookie auf Ihrem Computer abgelegt, das dauerhaft gespeichert werden muss. Falls Sie dieses Cookie löschen oder es durch Browser-Einstellungen automatisch gelöscht wird, müssen Sie bei einem erneuten Besuch unserer Seite dieses Cookie erneut installieren.

Wir arbeiten den im Folgenden aufgeführten Partnern zusammen, die uns dabei unterstützen, das Internetangebot und die Website für Sie interessanter zu gestalten. Daher werden bei einem Besuch der Website auch Cookies von diesen Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich um Cookies, die sich automatisch nach der vorgegebenen Zeit löschen. Auch durch die Cookies unserer Partnerunternehmen werden lediglich unter einer Cookie-ID Daten erhoben, die es unseren Werbepartnern ermöglichen, Sie mit Werbung anzusprechen, die Sie auch tatsächlich interessieren könnte. Wie Sie den Einsatz solcher Cookies unterbinden können, erfahren Sie hier.

  • Intelligent Reach (Retargeting)
  • Monetate (Website Optimierung)
  • Certona (Recommendation / Website Optimierung)
  • Demandware (Shop Plattform / Betrieb des Webshops)
  • Adobe (Website Optimierung)

Sie mögen keine Cookies?

Opt Out über Browser Einstellungen...

Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können. Wenn Sie nur unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht mit Verweisen zur Anpassung der Browsereinstellungen der verbreitetsten Anbieter.

Internet Explorer http://support.microsoft.com/gp/cookies/en
Mozilla Firefox http://support.mozilla.com/en-US/kb/Cookies
Google Chrome http://www.google.com/support/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647
Safari http://support.apple.com/kb/PH5042
Opera http://www.opera.com/browser/tutorials/security/privacy/

Opt Out über Anbieter Link...

Folgende der auf unserer Website eingesetzten Tools können direkt über vom Anbieter angebotene Optionen deaktiviert werden. Im Folgenden finden Sie die entsprechenden Links hierzu.

Intelligent Reach http://www.intelligentreach.com/privacy-cookies/
Adobe http://www.d1.sc.omtrdc.net/optout.html?omniture=1&popup=1&locale=de_DE&second=1&second_has_cookie=0

E-Mail-Kontakte mit Lands' End

Wir lesen jede Nachricht, die uns erreicht. Und wir bemühen uns, sie innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt zu beantworten.

Unter keinen Umständen verkaufen oder geben wir E-Mail-Adressen an Dritte weiter.

Bei Lands' End bewahren wir E-Mail-Nachrichten und/oder -Adressen nur für bestimmte Zwecke auf. Etwa, wenn wir später auf sie zurückkommen möchten, um ein Kundenanliegen zu behandeln. Wir nehmen E-Mail-Adressen in eine Datei auf für unser Special-Offers-Angebot und den Newsletter, der Sie über interessante Neuigkeiten informiert. (Sie erhalten den Newsletter nur nach vorheriger Anmeldung. Auch hier können Sie sich als Empfänger gegen solche Benachrichtigungen entscheiden.) Und wir bewahren E-Mail-Adressen als Benutzerkennung für die persönlichen Einkaufskonten unserer Kunden auf.

Datenschutzhinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Allgemeiner Datenschutzhinweis zu sozialen Netzwerken

Bitte beachten Sie, dass Datenverarbeitungen durch Facebook oder Twitter außerhalb der Europäischen Union stattfinden. Wir haben zudem keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die durch den Einsatz von Social Plugins erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Diese Information kann dann für weitere Teilnehmer des Netzwerkes – ggf. auch für sonstige Dritte – ersichtlich sein. Falls Sie kein Mitglied eines sozialen Netzwerkes sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins")  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Verwendung von Twitter Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins")  des sozialen Netzwerkes Twitter.com, welches von der Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird ("Twitter"). Die Plugins sind mit einem Twitter Logo oder dem Zusatz "Twitter Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Twitter eingeloggt kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Twittern" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert.

Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter.

So erreichen Sie uns:

Telefonisch rund um die Uhr unter der 0800 - 90 90 500 aus Deutschland, Österreich und unter der 0800 - 90 90 100 aus der Schweiz bzw. +49 6864 - 92 10 aus allen übrigen Ländern oder per E-Mail an kommunikation@landsend.de. Wählen Sie bitte diesen Weg auch für evtl. Beschwerden.

Lands’ End GmbH
In der Langwiese
D- 66693 Mettlach
Datenschutzbeauftragter: Frank Ecker