Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie Sie Ihre alten Mäntel in diesem Winter ausmisten

Wie Sie in diesem Winter Ihre alten Mäntel ausmisten

Wenn die Wintersaison naht, ist es wichtig, sich etwas Zeit zu nehmen, um die Oberbekleidung des letzten Jahres zu sortieren. Wintermäntel können abgenutzt oder beschädigt sein, und Kinder wachsen oft aus den Mänteln des Vorjahres heraus, oder der Stil könnte veraltet sein. Beginnen Sie mit dem Sortieren und entscheiden Sie, ob Ihre Winter-Outdoor-Garderobe ein Upgrade braucht. Hier sind unsere Top-Tipps, wie Sie Ihre alten Mäntel in diesem Winter ausmisten können.

Organisieren

Das Sortieren der Winterkleidung vom letzten Jahr kann eine einfache Aufgabe sein, selbst wenn Sie es für eine ganze Familie tun, sofern Sie sich im Vorfeld organisieren. Besorgen Sie sich drei Kartons oder Tüten und beschriften Sie diese - eine für Spenden, eine für Dinge, die Sie behalten wollen, und eine dritte für Dinge, die in schlechtem Zustand sind und entsorgt werden müssen. Sammeln Sie als Nächstes alle Wintermäntel und -sachen und platzieren Sie sie in Körben oder Plastikbehältern vor sich. Auch wenn Ihr Hauptaugenmerk auf den Mänteln liegt, kann es hilfreich sein, auch andere Gegenstände wie Stiefel, Mützen und Handschuhe zu sortieren, um sicherzustellen, dass Sie einsatzbereit sind, bevor die Temperaturen sinken. Planen Sie genügend Zeit ein, damit Sie sich jeden Mantel genau ansehen können. Dies ist eine ausgezeichnete Aufgabe, die Sie am Wochenende in Angriff nehmen können.

Reißverschlüsse und Knöpfe auf Funktionstüchtigkeit prüfen

Wenn Sie alles organisiert und vor sich liegen haben, ist es an der Zeit, mit dem Ausmisten der Mäntel zu beginnen. Möglicherweise haben Sie mehrere Mäntel für sich selbst und/oder Familienmitglieder, wie z. B. Skimäntel oder legere Wintermäntel, Fleecejacken, arbeitsgerechte Mäntel oder Mäntel mit unterschiedlichen Schnitten und Designs. Nehmen Sie jeden Mantel und untersuchen Sie ihn sorgfältig. Achten Sie auf die kleinen Details, wenn Sie jeden Mantel beim Ausmisten Ihres Kleiderschranks betrachten. Testen Sie alle Reißverschlüsse und Knöpfe. Funktionieren sie alle richtig? Müssen welche repariert oder ersetzt werden? Je nach Alter und Zustand des Mantels ist es oft besser, den Mantel durch einen neuen zu ersetzen, als sich die Mühe zu machen, ihn zu reparieren.

Suchen Sie nach Flecken

Als nächstes sollten Sie den Mantel auf Flecken untersuchen. Wenn sich diese über den Winter festgesetzt haben, können sie schwer oder gar nicht mehr zu entfernen sein, so dass es Zeit für ein neues Fell ist. Schauen Sie sich sowohl die Vorder- und Rückseite der Jacke an, als auch die Kapuze, Manschetten und Taschen.

Untersuchen Sie die Taschen

Werfen Sie einen Blick auf jede der Taschen des Wintermantels. Gibt es Löcher oder irgendwelche Beschädigungen oder Auflösungen des Taschenfutters? Löcher in Manteltaschen bedeuten das Potenzial, wichtige Gegenstände zu verlieren. Wenn Taschen beschädigt sind, sollten sie repariert oder der Mantel ersetzt werden. Die besten Wintermäntel haben Qualität auch in kleinen Details wie Taschenfuttern, also denken Sie daran, wenn Sie Mäntel ersetzen.

Proben Sie den Mantel auf Passform

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum ein Mantel nicht mehr genau so passt wie im Vorjahr. Probieren Sie den Mantel an, um zu sehen, ob er bequem und schmeichelhaft sitzt. Wenn er zu eng oder zu locker sitzt, ist es Zeit für einen neuen Mantel. Dies ist auch für Kinder wichtig. Stellen Sie sicher, dass die Kinder Mäntel aus dem Vorjahr anprobieren, um festzustellen, ob eine größere Größe benötigt wird.

Betrachten Sie die Farbe und den Stil

Nun ist es an der Zeit, über den Stil des Mantels selbst nachzudenken. Ist er noch zeitgemäß? Sind Sie des Looks überdrüssig und bereit für ein neues Design? Fragen Sie sich, ob er alle Funktionen hat, die Sie brauchen. Vielleicht brauchen Sie einen Damen-Winterparka wegen neuer winterlicher Hobbys oder Aktivitäten im Freien anstelle eines kürzeren Mantels. Werfen Sie auch einen Blick auf die Farbe, um zu sehen, ob sie verblasst ist oder ob Sie einfach ein Farb-Update brauchen.

Entscheiden Sie, wohin es geht

Wenn Sie sich die Zeit genommen haben, alle verschiedenen Aspekte eines Mantels zu untersuchen, entscheiden Sie, ob Sie ihn für einen weiteren Winter behalten, ihn für wohltätige Zwecke spenden oder wegwerfen. Es gibt viele großartige Wohltätigkeitsorganisationen, die nach gespendeten Wintermänteln suchen. Denken Sie jedoch daran, dass es am besten ist, den Mantel nicht zu spenden, wenn er beschädigt oder mit Flecken übersät ist.

Weiter zu anderen Wintersachen

Ein Mantel ist das wichtigste Element Ihrer Winteroberbekleidung, aber sobald Sie mit dem Ausmisten der Mäntel fertig sind, können Sie zu den Schneestiefeln, Schals, Handschuhen, Wollsocken und anderen Winteraccessoires übergehen. Schauen Sie sich jedes Teil an, wie Sie es bei den Mänteln getan haben, und entscheiden Sie, ob Sie es wegwerfen, spenden oder behalten wollen.

Bereit zum Einkaufen

Nach dem Ausmisten des Kleiderschranks haben Sie wahrscheinlich mindestens ein paar Teile damit verbracht, diese wegzuwerfen oder zu spenden. Nachdem diese Aufgabe erledigt ist, ist es an der Zeit, sich selbst zu belohnen, in dem Sie nach neuen Kleidungsstücken Ausschau halten. Sie werden viele Möglichkeiten für Wintermäntel in trendigen Farben und Stilen mit großartigen Eigenschaften finden, die Sie warm halten und in diesem Winter gleichzeitig modisch aussehen werden.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.