Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wie man eine Daunenjacke für Herren am besten wäscht

Wie man eine Daunenjacke für Herren am besten wäscht

Wenn es draußen eiskalt ist, brauchen Sie eine warme Daunenjacke für Herren und eine Daunenweste von Lands' End zum Überziehen. Diese sind mit den hochwertigsten Federn gefüllt, die wir finden können, und speichern die Wärme, ohne dick aufzutragen. Obwohl Daunenmäntel und -jacken von Lands' End bereits so konstruiert sind, dass sie alles aushalten, was Sie ihnen zumuten, können Sie ihre Lebensdauer durch die richtige Pflege verlängern. Im Folgenden finden Sie unsere besten Tipps zum Waschen, Trocknen und Pflegen Ihrer Daunenmäntel, damit sie jahrelange Abenteuer überstehen.

Waschen Ihres Daunenmantels

Eine Frontlader-Waschmaschine funktioniert am besten mit Ihrem Daunenmantel für Herren, da das Rührwerk in einem Toplader die isolierenden Federn beschädigen kann. Wenn Sie keinen Frontlader zur Verfügung haben, waschen Sie Ihren Mantel im Schongang oder bringen Sie ihn in den örtlichen Waschsalon, um eine der Frontlader-Maschinen zu benutzen. Der Stoff Ihres Mantels kann sich manchmal im Rührwerk einer Toplader-Waschmaschine verfangen und während des Waschvorgangs zerreißen, aber nicht immer, wenn Sie also einen Toplader verwenden, gehen Sie vorsichtig vor. Ihr Mantel sollte auf einer warmen Stufe mit einem Spezialwaschmittel für Daunen gewaschen werden. Normale Waschmittel können die natürlichen Öle entfernen, die dafür sorgen, dass die Daunenfedern die Flauschigkeit behalten, durch die sie so warm sind. Die feinen Haare der Daunenfedern schließen die warme Luft zwischen ihnen auf eine Weise ein, wie es eine normale Isolierung nicht kann, daher ist es wichtig, dass Ihre Daunen in Topform bleiben. Behandeln Sie hartnäckige Flecken mit Fleckenentferner und waschen Sie den Mantel nach einem Waschgang noch einmal ohne Waschmittel, um sicherzustellen, dass er vollständig ausgespült ist.

Trocknen Sie Ihren Daunenmantel

Wenn Sie Ihren Daunenmantel von allen Verschmutzungen befreit haben, werfen Sie ihn mit ein paar Tennisbällen in den Trockner und stellen ihn auf eine niedrige Temperatur ein. Die Bälle werden sanft auf die Isolierung einwirken, Klumpen entfernen und die Daunen in der Jacke umverteilen, so dass sie glatt und bauschig wird. Wenn Sie keine sauberen Tennisbälle in Reserve haben, können Sie Wolltrocknerbälle kaufen, mit denen Sie nicht nur Ihre Daunenjacke, sondern auch den Rest Ihrer Herrenhemden in Topform halten können. Wenn Sie Ihren Mantel ohne Trocknerbälle trocknen, nehmen Sie ihn alle 15-30 Minuten aus dem Trockner und brechen Sie alle Klumpen mit den Fingern auf. Wenn der Zyklus beendet ist, überprüfen Sie Ihren Mantel und lassen Sie ihn weiter in der Maschine laufen, bis er vollständig trocken ist. Es kann etwa 2-3 Stunden dauern, bis er vollständig getrocknet ist, aber haben Sie Geduld! Wenn Sie Ihren Mantel herausnehmen, während er teilweise noch nass ist, kann er einen unangenehmen Schimmelgeruch annehmen, und der ganze Waschvorgang wiederholt sich.

Alternativ können Sie das überschüssige Wasser vorsichtig aus Ihrem Mantel drücken und ihn zum Auslüften flach auf ein Badetuch oder einen Trockenständer legen. Dies kann jedoch 24 bis 48 Stunden dauern, je nach Lufttemperatur und Größe des Mantels. Außerdem müssen Sie ihn immer wieder aufschütteln, um ein Verklumpen zu verhindern.

Pflege für Ihren Daunenmantel

Es gibt auch ein paar praktische "Don'ts", die Sie bei der Reinigung Ihres schönsten Daunenmantels beachten sollten. Setzen Sie ihn niemals chemischen Reinigungsmitteln oder Weichspülern aus, und versuchen Sie niemals, Ihren Mantel zu bügeln. Das Bügeln verbrennt oder schmilzt das Material, was viel schwieriger zu beheben ist als ein Fleck oder eine Stelle! Legen Sie Ihren Mantel zum Trocknen aus, um sicherzustellen, dass er ohne Falten und Linien trocknet. Das Aufhängen Ihres Mantels, wenn Sie ihn aufbewahren, ist ebenfalls eine ausgezeichnete Methode, um ihn in seinem besten Zustand zu erhalten. Es ist sehr verlockend, Ihren Herrenmantel in seinem verpackten Zustand zu lassen oder ihn für das nächste Mal, wenn Sie ihn brauchen, in den Rucksack zu stecken. Doch wenn er zerknittert bleibt, wenn Sie ihn nicht tragen, wird er auch dann zerknittert aussehen, wenn Sie ihn tragen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.