Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
Wann trägt man Flanell: 5 Gelegenheiten, ein Flanellhemd anzuziehen

Wann trägt man Flanell: 5 Gelegenheiten, ein Flanellhemd anzuziehen

Flanell ist eines dieser Wörter, die für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben. Manche denken bei Flanell zum Beispiel an karierte Holzfällerhemden. Für andere ist es einfach ein bequemes Hemd, das sich flauschig anfühlt, unabhängig vom Design. Im Vereinigten Königreich ist ein Flanell einfach ein Waschlappen! Fragt man die Waliser, so bezieht sich das Wort auf alles, was aus Wolle besteht.

Flanell kann man so ziemlich immer und überall tragen. Wenn Sie wissen, wie Sie ein Flanellhemd aufpeppen können, eröffnen sich Ihnen unendlich viele modische Möglichkeiten! Hier sind fünf Anlässe, bei denen Flanell ein Muss ist.

Im Bett

Flanell geht zurück bis ins 16. Jahrhundert, als Bauern ihn zum Schutz vor Kälte und Nässe verwendeten. Als sich seine Zuverlässigkeit herumsprach, wurde er für immer mehr Zwecke verwendet. Dazu gehörte auch Bettzeug und schließlich Laken. Wenn Sie noch nie in Flanellbettwäsche geschlafen haben, fragen Sie sich vielleicht: "Aber wird mir in Flanell nicht zu heiß, während ich schlafe?" Die Antwort ist ein verblüffendes "Nein". Flanellbettwäsche wärmt heute mehr als Baumwollbettwäsche und bietet dennoch die perfekte Schlaftemperatur. Probieren Sie es selbst aus, und Sie werden sich bald fragen, warum Sie das nicht schon früher getan haben.

Jeder Tag im Herbst oder Winter

Auch wenn ein Sommertag mit 30 Grad nicht unbedingt nach Flanell schreit, ist jeder Tag im Herbst und Winter ein guter Tag, um ein Flanellhemd zu tragen. Zugegeben, auch im Sommer können Sie ein Flanellhemd um die Taille gewickelt mit einer kurzen Hose tragen, aber das Herbst- und Winterwetter lädt geradezu dazu ein, sich in ein kuscheliges Flanellhemd zu hüllen, egal welcher Art. Tragen Sie es zugeknöpft unter einer Weste, unter einem Pullover, bei dem die ersten paar Knöpfe offen sind, oder sogar als etwas, das Sie anziehen, wenn Sie aus der Dusche springen. Ein Flanellbademantel für Herren kann den ersten Kälteschock, der einen im Winter trifft, wirklich beseitigen. Außerdem sieht er mit Hausschuhen einfach nur schick aus.

Legerer Freitag im Büro

Abhängig von der Kleiderordnung an Ihrem Arbeitsplatz können Sie Flanell wahrscheinlich an jedem Tag der Woche tragen. Aber an Orten mit strengeren Kleiderordnungen und gelegentlichem legeren Freitag sollten Sie es bequem und doch stilvoll halten. Knöpfen Sie Ihr Flanellhemd morgens einfach über Ihrem Lieblings-T-Shirt zu und stecken Sie es in eine Chinohose oder schwarze Jeans mit Gürtel. Am Ende des Tages knöpfen Sie alles auf und ziehen es aus. Nach dem Ausstempeln sind Sie perfekt gestylt und bereit für das Wochenende. Außerdem passen sie zu praktisch allen Schuhen, so dass Sie nicht einmal Ihre Schuhe wechseln müssen, wenn Sie von der Arbeit zum Vergnügen übergehen.

Camping

Flanell ist ein unglaublich nachsichtiger Stoff, besonders bei karierten Modellen. Wenn Sie beim Aufbauen des Lagers Schmutz darauf bekommen, ist das kein Problem - wahrscheinlich sieht man es nicht einmal. Wenn Schokolade auf ihr Marshmallow tropft, ist das auch kein Problem. Wenn Sie darin schlafen, weil es einfach zu bequem und zu warm ist, um es auszuziehen, ist das auch kein Problem - Sie werden nicht einmal Knitterfalten bekommen. Das Flanellhemd für Herren ist das offizielle Hemd des Campings. Außerdem erinnert es an alte Country-Western-Filme, in denen die rauen Hauptdarsteller im Flanellhemd am Feuer sitzen und eine Dose Bohnen mit ihrem treuen Pferd an der Seite essen.

Zuhause entspannen

Ob es nun ein Lieblingsflanellhemd oder ein Schlafanzug aus Flanell für Herren ist, das weiche und nachgiebige Material ist perfekt, um zu Hause zu entspannen und den ganzen Tag Netflix zu schauen. Und wenn Sie unbedingt das Haus verlassen müssen (sei es, um mit dem Hund spazieren zu gehen oder ein Eis zu holen), wird niemand bemerken, dass Sie noch Ihren Flanellpyjama anhaben. Heutzutage ist das absolut akzeptabel.

Nein, Sie werden Ihr Lieblingsflanellhemd nicht zu einer schicken Hochzeit mit schwarzer Krawatte tragen wollen (obwohl wir ziemlich sicher sind, dass es funktioniert), oder an einem heißen, schwülen Tag am Strand. Es gibt jedoch noch viele weitere Anlässe, bei denen Flanell getragen werden kann. Tatsächlich können wir uns keinen der oben genannten Anlässe ohne ein Flanellhemd vorstellen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.