Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

60% auf Hosen

+ 40% auf Neues! mit Code: 4XEH | Details
 
Unsere Top 7 Frühlings-Hochzeitsoutfits für Gäste

Unsere Top 7 Frühlings-Hochzeitsoutfits für Gäste

Wenn der Frühling da ist und die Liebe in der Luft liegt, gibt es nichts Schöneres und Lieblicheres als eine Frühlingshochzeit. Mit dem perfekten Outfit für Gäste können Sie sich auf Spaß und Romantik freuen. Von schmeichelhaften Damenkleidern bis hin zu lässigen Kombinationsstücken für legere Hochzeiten gibt es für jede Frau Möglichkeiten, sich für das große Ereignis optimal zu kleiden. Hier sind unsere besten Tipps für eine Frühlingshochzeit.

Knielange Wickelkleider

Ein knielanges Wickelkleid ist eine großartige Wahl für eine Frühlingshochzeit. Mit seiner Sanduhrform schmeichelt es nicht nur jedem Körpertyp, sondern ist auch bequem. Die Stoffe sind in der Regel aus Mischungen mit leichtem Stretchanteil gefertigt, so dass das Kleid wie für Sie gemacht ist. Dieses knielange Kleid, das unten leicht ausgestellt ist, eignet sich für die meisten Hochzeiten. Der schmeichelhafte V-Ausschnitt macht es außerdem leicht, Ihren Lieblingsschmuck zur Geltung zu bringen.

Schicke Etuikleider für den Frühling

Zeitlos und elegant, ist ein Etuikleid für den Frühling perfekt für jede Hochzeit. Dieser klassische Look ist taillierter als Wickel- und A-Linien-Kleider, aber dennoch bequem. Es gibt ärmellose, kurzärmelige und dreiviertellange Modelle, also wählen Sie das, das Ihnen am besten gefällt. Etuikleider sehen mit einem eleganten Sonnenhut zu Frühlingshochzeiten im Freien oder am Strand wunderschön aus. Flache Schuhe und Absätze passen ebenfalls gut zu diesem Kleid.

Kleider mit Volants und Flatterärmeln

Wenn Sie auf der Suche nach einem hübschen, femininen Look sind, der auf einer Frühlingshochzeit wie aus dem Bilderbuch wirkt, sollten Sie sich nach einem Kleid mit süßen Volants oder zarten Flatterärmeln umsehen. Diese Trendkleider gibt es sowohl in Midi- als auch in Langlängen, und ihre leicht romantische Ausstrahlung macht sie zu einer ansprechenden Wahl für die Hochzeit. Dekorative Sandalen oder flache Schuhe passen gut zu diesen luftig-schönen Kleidern.

Hosen mit schmaler Passform oder gekürzte Hosen und eine elegante Bluse

Hosen oder gekürzte Damenhosen in einer schmalen, maßgeschneiderten Passform sind nicht nur schmeichelhaft, sondern wirken auch elegant und gepflegt. Das macht sie zu einer großartigen Alternative zu Kleidern. Diese Hosen sehen raffiniert aus, wenn man sie mit eleganten Damenblusen kombiniert. Ziehen Sie ein paar schlichte flache Schuhe an, um den Look zu vervollständigen

Stiefelhosen oder weite Hosenbeine mit eleganten Oberteilen

Weitere Optionen für Frauen, die Hosen zu eleganten Anlässen tragen möchten, sind Stiefelhosen und weite Hosenbeine. Hosen eignen sich hervorragend für den Abend oder für elegantere Hochzeiten am Tag, wenn sie mit einer entsprechend eleganten Bluse und flachen Schuhen oder Absätzen kombiniert werden. Hosen mit weitem Bein sind eine hübsche, aber legerere Option, die bei einer Tageshochzeit oder einer informellen Hochzeit großartig aussieht. Beide Hosen können mit taillierten Blusen oder leichten, eleganten Oberteilen getragen werden.

Lässige

Für informelle Hochzeiten sind ausgestellte Kleider aus Strickstoffen eine beliebte Option. Diese fließenden, bequemen Modelle haben genügend Stretchanteil, um bequem zu sein und trotzdem zu schmeicheln. Moderne Looks wie Drucke und Streifen passen wunderbar zu diesem entspannten Kleidungsstil. Tragen Sie solche Jersey-Kleider mit einfachen Sandalen und witzigen Accessoires wie bunten Frühlingsohrringen.

Maxikleider für den Frühling

Maxikleider eignen sich für viele Frühlingshochzeiten - vor allem für solche, die im Freien oder am Strand oder in der Nähe des Wassers stattfinden. Durch die größere Länge wirken diese Kleider eleganter, auch wenn ihr Gesamtbild eher locker ist. Kombinieren Sie es mit hübschen, verzierten flachen Schuhen oder dekorativen Zehenstegsandalen. Die elegante und doch lässige Kombination wird Sie von der Zeremonie bis zum Ende des Empfangs bequem halten.

Einfarbige Kleider oder gemusterte Kleider für Frühlingshochzeiten

Wenn Sie versuchen, sich zwischen unifarbenen und gemusterten Kleidern für Ihre Frühlingshochzeit zu entscheiden, machen Sie sich keinen Stress. Mit hübschen Blumendrucken oder anderen Mustern können Sie bei fast jeder Tages-, Outdoor- oder informellen Hochzeit nichts falsch machen. Drucke eignen sich auch gut für informelle Hochzeiten am Abend. Unifarben wirken etwas eleganter, wenn Sie also unschlüssig sind, sollten Sie ein einfarbiges Kleid wählen. Pastelltöne oder helle Farben eignen sich gut für Hochzeiten am Tag, während tiefere, sattere Farbtöne für die Abendgarderobe die bessere Wahl sind. Vermeiden Sie Weiß, es sei denn, die Braut hat es ausdrücklich erlaubt, sonst verstoßen Sie gegen die Hochzeits-Etikette! Schwarz kann bei formelleren oder vornehmeren Hochzeiten getragen werden, sollte aber bei legeren und tagsüber stattfindenden Veranstaltungen vermieden werden.

Vergessen Sie nicht, die Kleiderordnung zu überprüfen

Auch wenn moderne Hochzeiten oft eher leger sind, ist es wichtig, daran zu denken, dass dies nicht immer der Fall ist. Schauen Sie sich die Einladung an und erkundigen Sie sich nach der Kleiderordnung, um den Wünschen des Brautpaares gerecht zu werden.

Frühjahrs-Hochzeitsoutfits für jedermann

Als Hochzeitsgast möchten Sie bei der Feier des Brautpaares am großen Tag gut aussehen. Von femininen, entspannten Styles für die informellsten Hochzeiten bis hin zu eleganten, klassischen Looks, die für formellere Hochzeiten geeignet sind, sind die Möglichkeiten für Frühlings-Hochzeits-Outfits für Gäste endlos!

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.