Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche
 
Unsere schönste Sport-Bademode für Damen mit 40, 50, 60+

Unsere schönste Sport-Bademode für Damen mit 40, 50, 60+

Machen Sie sich fit für den Sommer mit der besten Sport-Bademode für Damen. Es gibt eine große Auswahl an ein- und zweiteiligen Badeanzügen für Frauen über 40, in einer Vielzahl von Stilen und Farben. Hier sind einige unserer Lieblings-Badeanzüge zum Schwimmen, für den Wassersport und für Spaziergänge am Meer.

Der sportliche Einteiler mit Reißverschluss

Badeanzüge mit Reißverschluss sind so konzipiert, dass sie einer hohen Beanspruchung standhalten. Sie sind für sportliche Aktivitäten geeignet und bestehen aus chlorbeständigem Material, das auch nach wiederholtem Kontakt mit Wasser und UV-Strahlen seine Form und Farbe behält. Der Reißverschluss an der Vorderseite erleichtert das An- und Ausziehen, während die weichen BH-Körbchen Ihre Brust sanft stützen. Diese einteiligen Anzüge gibt es auch mit hohem Halsausschnitt, so dass Sie sich beim Surfen, Joggen oder Beachvolleyball keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen die Garderobe nicht passt.

Wenn es um Farbe und Aufdruck geht, finden Sie einen sportlichen Badeanzug mit Reißverschluss, der Ihren Stilvorlieben entspricht. Es gibt schwarze Basis-Badeanzüge, die jedem schmeicheln, sowie farbige und gestreifte Modelle. Tropische Motive und geblümte Motive mit Gingham sind zwei weitere Motive, die Sie beim Kauf eines sportlichen Badeanzugs in Betracht ziehen sollten.

Langärmeliger Einteiler mit Badeshorts

Eine weitere Option für Ihren aktiven Sommer ist ein langärmeliger Einteiler mit Shorts. Für optimalen Tragekomfort sollten Sie sich für ein chlorbeständiges Modell aus LYCRA® Xtra Life entscheiden, dass 10 Mal länger hält als vergleichbares Elasthan. Dieser Anzug verfügt über UPF 50, um die bedeckten Stellen vor UV-Strahlen zu schützen, und ist somit eine ausgezeichnete Wahl für den Sport. Es gibt langärmelige, einteilige Badeanzüge mit Reißverschluss, so dass Sie sich nicht mit dem Anziehen abmühen müssen.

Wählen Sie einen dieser langärmeligen Anzüge mit einem Unterteil ohne Zug für einen bequemen Sitz. Wenn Sie noch mehr Bedeckung wünschen, ergänzen Sie Ihren Anzug mit einem Paar Damenshorts. Es gibt sie in Längen von 3 bis 11 Zoll, so dass Sie ein Paar finden können, das Ihnen passt. Achten Sie auf Shorts aus einem schnell trocknenden Polyester/Elasthan-Gemisch, damit Sie sich im und außerhalb des Wassers wohlfühlen.

Das schlichte Tankini-Oberteil mit Badeshorts

Der Tankini ist eine vielseitige Bademode, die für alle Altersgruppen geeignet ist. Er bietet die modische Vielseitigkeit eines Bikinis mit dem Schutz eines Einteilers. Wenn Sie schwimmen, Sport treiben oder am Strand joggen, möchten Sie vielleicht ein schlichtes Tankini-Oberteil mit leistungsstarken Funktionen. Es gibt schlichte Tankini-Oberteile mit LSF 50, die Schutz und Sonnenschutz in Farben wie einfachem Schwarz und leuchtendem Pink bieten. Es gibt sogar Tankini-Oberteile mit Rundhalsausschnitt und kurzen Ärmeln, die einem eng anliegenden Damen-T-Shirt ähneln.

Badeshorts sind die ideale Ergänzung zum hochgeschlossenen Tankini-Oberteil. Sie bieten viel Bewegungsfreiheit und sind aus chlorresistenten Stoffen gefertigt, so dass sie lange getragen werden können. Badeshorts, Leggings und Röcke können mit jedem Tankini-Oberteil getragen werden und sind in verschiedenen Längen erhältlich, um den gewünschten Grad der Bedeckung zu erreichen.

Das sportliche Badekleid

Schwimmkleider für Frauen sind eine weitere Art von Badeanzug, der für alle Altersgruppen und Aktivitätsstufen geeignet ist. Egal, ob Sie lieber im Sand lesen oder auf den Wellen reiten, in einem chlorbeständigen Badekleid bleiben Sie stilvoll und bequem. Es gibt sie mit V-Ausschnitt oder Rundhalsausschnitt und in unifarbenen und bedruckten Ausführungen. Obwohl Badekleider aus dem gleichen Nylon/Elasthan-Gemisch wie jeder andere Badeanzug hergestellt werden, sehen sie wie ein hübsches Sommerkleid aus.

Ob Sie nun an den Strand, ins Schwimmbad oder in den Garten gehen, ein Badekleid ist eine stilvolle und vielseitige Option. Sie können es mit einer Strickjacke und Sandalen für einen Ausflug zur Snackbar oder ein Picknick am Strand tragen. Eigenschaften wie formgebender Stoff und verstellbare Träger sorgen für einen stromlinienförmigen Look und eine anpassungsfähige Passform, die sich jedem Körpertyp anpasst.

Schutzbekleidung

Ein weiteres Must-have für die aktive Frau ist das Schutzhemd mit Ausschlagschutz. Diese werden aus einem Nylon/LYCRA®-Mischgewebe hergestellt, das sich wie ein Badeanzug an Ihre Figur anschmiegt, ohne zu eng zu sein. Tragen Sie einen solchen Schutz über Ihrem Tankini-Oberteil oder einem Einteiler, um beim Schwimmen oder beim Sport am Strand zusätzlichen Schutz zu erhalten. Diese vielseitigen Oberteile gibt es in allen Größen und mit Aufdrucken von türkisfarbenem Batikmuster bis hin zu maritimen Streifen.

Das Überziehkleid

Wenn Sie ein Überziehkleid brauchen, das Sie am Strand, am Pool oder sogar im Geschäft tragen können, wählen Sie ein Überziehkleid aus leichtem Baumwolljersey. Diese Kleider sind so konzipiert, dass sie Ihren Badeanzug bedecken und wie ein hübsches Kleid aussehen, mit Details wie Ausschnitten und Paisleymotiven. Es gibt sie in knielanger und Maxirocklänge, je nachdem, was Sie bevorzugen.

Stöbern Sie in der Auswahl an aktiver Bademode, um Ihre Lieblingskleidung zu finden. Wenn es darum geht, einen altersgerechten Badeanzug auszuwählen, werfen Sie das Regelwerk über Bord und entscheiden Sie sich für das, worin Sie sich am wohlsten fühlen. Der richtige Badeanzug für Sie ist der, den Sie gerne tragen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.