Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche

40% auf Neues!

Nur für kurze Zeit mit Code: 2RM5 | Details
 
3 Valentinstags-Outfits für eine Verabredung zu Hause

3 Valentinstags-Outfits für eine Verabredung zu Hause

Am Valentinstag geht man traditionell mit seinen Liebsten aus, aber angesichts der sozialen Abstandsregelungen entscheiden sich viele Paare dafür, zu Hause zu bleiben, anstatt auszugehen. Wenn Sie sich an diesem Valentinstag zu Hause verabreden, können Sie trotzdem eine tolle Zeit haben, wenn Sie sich schick machen und ein besonderes Ereignis daraus machen. Wird es ein Gourmet-Dinner und ein Film sein? Oder ein Online-Quizabend mit ein paar Freunden? Die Wahl liegt bei Ihnen - und es gibt so viele Möglichkeiten. Um die beste Zeit mit Ihrem Liebsten zu verbringen, sollten Sie sich dem Anlass entsprechend kleiden.

Ob Sie sich mit einem eleganten Outfit herausputzen oder es legerer und bequemer angehen lassen wollen, hier sind drei Ideen für ein Outfit zum Valentinstag für einen wundervollen Abend zu Hause.

Ideen für einen Abend zu Hause

Wenn Sie sich entscheiden, am Valentinstag zu Hause zu bleiben, ist es wichtig, einen Plan zu haben, damit sich Ihr Abend zu Hause nicht wie jeder andere anfühlt. Wenn Ihre Verabredung beginnt, sollten Sie sich um nichts anderes im Haus kümmern, z. B. um die Wäsche oder andere unerledigte Aufgaben. Wenn Sie zu Hause sind, lassen Sie sich leicht von Haushaltsaufgaben ablenken, aber dies ist ein besonderer Abend. Sie wollen, dass sich Ihr Date besonders fühlt und dass Sie sich um nichts in der Welt kümmern müssen.

Deshalb ist es wichtig, die Dinge einfach zu halten und die Vorbereitungs- oder Aufräumarbeiten so gering wie möglich zu halten, um den Spaß nicht zu verderben. Wenn Sie zum Beispiel keine Unordnung in der Küche wollen, bestellen Sie bei Ihrem Lieblingsrestaurant etwas zum Mitnehmen, anstatt selbst zu kochen. Außerdem bleibt Ihre weiße Lieblingsjeans von versehentlichen Flecken beim Kochen verschont!

Nachdem Sie Ihre täglichen Ablenkungen beiseite geschoben haben, ist es an der Zeit, die Stimmung zu verbessern, damit Sie sich auf Ihr Date konzentrieren können. Räumen Sie den Raum auf, zünden Sie ein paar Kerzen an und schalten Sie Hintergrundmusik ein, die Sie beide lieben. Dies ist Ihre Chance, Ihren Alltag in eine romantische Oase zu verwandeln. Legen Sie alle Snacks und Getränke, die Sie mögen, griffbereit bereit, um den Abend noch mehr der Entspannung zu widmen.

Abhängig von der Art der Verabredung, die Sie wünschen, können Sie die Dinge leger halten oder den Abend zu einem halb-formellen Ereignis machen, mit gedämpftem Licht, einem formell gedeckten Tisch und einem erstklassigen Abendessen, das zu Ihnen nach Hause geliefert wird. Die Wahl Ihrer Kleidung bestimmt auch die Stimmung, also kleiden Sie sich entsprechend.

1. Zweiteilige Outfits

Wenn Sie viele hübsche Einzelteile in Ihrem Kleiderschrank haben, ist es einfach, ein hübsches Outfit zu kreieren, das in wenigen Minuten date-tauglich ist. Eine Bluse zu einem Bleistiftrock sieht zum Beispiel schick und dennoch mühelos aus. Da der Februar ein kalter Monat ist, können Sie eine lange Kaschmirjacke über dieses Outfit ziehen, um sich zu wärmen.

Wenn es sehr kalt ist, sollten Sie vielleicht gar keinen Rock tragen. In diesem Fall kann eine Anzughose und ein Button-Down-Hemd oder eine Bluse gut zum Anlass passen. Das ist ein Stil, den jeder übernehmen kann, um schick auszusehen, aber sich auch gekleidet zu fühlen.

2. Kuscheln Sie sich in ein paar gemütliche Outfits

Sind Sie und Ihr Liebster lieber bei legeren Verabredungen beieinander? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie. Es gibt so viele gemütliche Outfits, die im Trend liegen und leicht zu koordinieren sind. Bleiben Sie ganz leger in Jeans und Kapuzenpulli und bestellen Sie sich eine Pizza nach Hause. Oder tragen Sie Ihr Lieblingspaar Leggings mit einem fließenden Tunika-Top. Bequem ist genauso schön - schließlich sieht man am besten aus, wenn man sich wohlfühlt. Ziehen Sie an, was Ihnen gefällt und zur Stimmung des Abends passt.

3. Fühlen Sie sich schön und bequem in einem Kleid

Maxikleider sind eine weitere beliebte Wahl für ein Date am Valentinstag. Da es im Februar oft schwierig ist, kurze Kleider zu tragen, ohne zu frieren, bieten Maxikleider genug Bedeckung, damit Sie sich wohlfühlen, aber trotzdem schick aussehen.

Es ist auch möglich, eines Ihrer kurzen Lieblingskleider mit einer Strickjacke und Strümpfen aufzuwärmen, was Ihnen erlaubt, einige Kleidungsstücke aus wärmeren Jahreszeiten zu wiederholen. Vor allem aber sollten Sie das tragen, was Ihnen ein schönes und selbstbewusstes Gefühl gibt. Es gibt ein Kleid für Sie, das Ihre besten Eigenschaften hervorhebt und Ihnen das Gefühl gibt, bereit für Ihr Date zu sein.

Ein Date zu Hause kann genauso romantisch und lustig sein, wenn Sie sich dem Anlass entsprechend kleiden und es zu einem besonderen Tag nur für Sie und Ihren Liebsten machen.

 
Wir verwenden Cookies, um unseren Service zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden.