FEDERICA MARCHIONI, LANDS’ END CEO, SCHREIBT:

Liebe Freunde,

Ich möchte jedem einzelnen von Ihnen, der an unserem Pink Thread-Projekt teilgenommen und das Projekt im Oktober durch den Kauf eines unserer Polohemden oder einer Tragetasche unterstützt hat, meinen herzlichsten Dank aussprechen. Durch Ihre unglaubliche Großzügigkeit und die Charity-Aktivitäten unserer Mitarbeiter in Deutschland, haben wir alle Erwartungen übertroffen.

Die Gelder gehen direkt an Brustkrebs Deutschland e.V. und unterstützen den Verein in seinem Einsatz, ein Bewusstsein für Brustkrebs zu schaffen und Forschungsprojekte zur Vorbeugung und Heilung voranzutreiben.

Es stimmt tatsächlich, ein kleines bisschen Pink tut eine Menge Gutes!

Vielen Dank, dass Sie uns geholfen haben, das Lands' End Pink Thread-Projekt so erfolgreich abzuschließen!

Mit freundlichen Grüßen

Federica Marchionni
CEO

Renate Haidinger,
1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V.:

“Es ist wundervoll, dass mit dieser Spendenaktion, dem Pink Thread-Projekt von Lands’ End und Ihrer Unterstützung als Käufer eine so große Spendensumme zusammengekommen ist, die uns bei unseren Projekten zur Prävention und Früherkennung von Brustkrebs und denen für betroffene Frauen und deren Familien eine große Hilfe sein wird. Vielen Dank an Sie und Lands’ End!”