Flacher Peeptoe-Canvasschuh

Artikel-Nr.
War 75 € Jetzt 35
Farbe
Schuhweite
  • Normal 253
Größe
  • EU:

    (US: 6) 6
  • EU:

    (US: 7) 7
  • EU:

    (US: 8) 8
Add to cart options
Flacher Peeptoe-Canvasschuh
Flacher Peeptoe-Canvasschuh
Flacher Peeptoe-Canvasschuh
Flacher Peeptoe-Canvasschuh
Flacher Peeptoe-Canvasschuh
  • Natur Bast HJM
  • Schwarz Bast HJR
Stilvoller Freiraum für die Füße.
Diese Peeptoes schaffen den Spagat zwischen leger und klassisch. Somit tragen sie großes Potenzial zum Lieblings-Sommerschuh für Tage, die nach etwas mehr verlangen. Was sie ebenfalls tragen, ist eine dick aufgeschäumte Innensohle und pflegeleichtes Material. Insbesondere zum Marine-Look werden sie fabelhaft aussehen.
Features
  • Paspeliertes Schlüpfmodell mit Cut-outs und offener Zehenpartie
  • Ganz weich gepolsterte Innensohle
  • Obermaterial aus Polyester in Canvas- oder Raffia-Optik, Futter, Paspelierung und Decksohle aus Polyurethan, Laufsohle aus Gummi

Artikel-Bewertungen

Flacher Peeptoe-Canvasschuh
 
5.0

(auf 1 Bewertung basierend )

Bewertungsverteilung

  • 5 Sterne

     

    (1)

  • 4 Sterne

     

    (0)

  • 3 Sterne

     

    (0)

  • 2 Sterne

     

    (0)

  • 1 Stern

     

    (0)

Von einem Kunden bewertet

Bewertung wird angezeigt 1

Zurück zum Anfang

 
5.0

Schöne, ausgefallene Sommersandale

Von Hessenmurkel

aus Hessen

Über mich Auf der Arbeit, Besondere Anlässe, In der Freizeit, zum Ausgehen

Verifizierter Bewerter

Vorteile

  • Bequem
  • Großartiges Design
  • Praktisch

Nachteile

    Geeignete Verwendung:

    • Besondere Anlässe
    • Freizeitkleidung
    • Zum Ausgehen

    Kommentare zu Flacher Peeptoe-Canvasschuh:

    Habe die Sandale in braun und blau, trage sie zu allen möglichen, zuletzt auf einer Konfirmation, zusammen mit einer blauen Hose und einem weißen Shirt! Toll, weil auch recht bequem! Ggf. ein Binkini-Strümpfchen unter dem vorderen Riemen tragen!

    • Passform:
    • Passt genau
    • Bequem oder schön:
    • Stilvoll

    Bewertung wird angezeigt 1

    Zurück zum Anfang